Herzkatheter-Untersuchung - Koronarangiographie


Untersucher: Dr. med. Thorsten Nusser, Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie

                          Internistische Facharztpraxis Immenstadt (Oberallgäu)         

Koronarangiographie ("Herzkatheter")

Die ambulante Linksherzkatheter-Untersuchung / Koronarangiographie ist eine spezielle Röntgenuntersuchung zur Abklärung einer Herzdurchblutungsstörung, die z.B. Symptome wie Angina pectoris auslösen oder einen Herzinfarkt verursachen können. Sie ist aber auch z.B. vor geplanten Herzklappen-Operationen indiziert.
Bei der Linksherzkatheter-Untersuchung werden mittels eines Röntgenkontrastmittels die Herzkranzgefäße sichtbar gemacht. Hierzu ist die Einbringung eines Katheters über eine so genannte Schleuse einer Unterarm- oder Leistenarterie notwendig. Nach Vorschieben des Herzkatheters in den Bereich des Abgangs der Herzkranzgefäße aus der Hauptschlagader (Aorta) nahe der Aortenklappe am Ausgang des Herzens werden die Herzkranzgefäße sondiert. Durch die Gabe eines jodhaltigen Röntgen-Kontrastmittels erfolgt dann der Ausschluss bzw. die Diagnose von Engstellen der Herzkranzarterien. Unterschieden werden Eingefäß-, Zweigefäß- und Mehrgefäßerkrankungen.

Koronararterien-Dilatation (PTCA) und Stentimplantation

Je nach Art und Ausmaß einer oder mehrer Engstellen (Stenosen) der Herzkranzarterien kann eine Aufdehnung der Engstelle(n) durch einen Ballonkatheter (PTCA) notwendig sein. Diese erfolgt in der Regel in der gleichen Untersuchung. Um eine erneute Engstelle zu verhindern wird der aufgedehnte Bereich mit einer Gefäßstütze einem sogenannten Stent versorgt. Je nach Stenoseort, Gefäßgröße und Vorerkrankungen wie Diabetes mellitus werden Medikamenten-beschichtete Stents verwendet.


Impressum | Datenschutz
Internistische Facharztpraxis
Im Stillen 4½
87509 Immenstadt
Telefon   08323 9639 0
Fax 08323 9639 50
praxis@ifapi.de
Sprechstunden
Mo bis Fr: 8 – 12 Uhr
Mo + Di:  14 – 16 Uhr
Do:   16 – 18 Uhr
und nach Vereinbarung
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf unserer Webseite weitersurfen, stimmen Sie dem zu. Nähere Informationen zu den bei uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK